Gerda und Helmut Schauenberg   1972