zuletzt geändert am
14.08.2017

Ausflug nach Köln

am 13. August 2017

Am Sonnstag, 13. August ging es für 65 Mitglieder und Freunde des Bergischen Heimatvereins mit 2 Bussen nach Köln. Das erste Ziel für diesen Tag war ein gemeinsamer Brunch im Restaurant "Henkelmännchen" an der LANXESSarena. Um 14.30 Uhr dann die Weiterfahrt mit "Wilfried Wolter's Bimmelbahn" zum Karnevalsmuseum und zur Wagenbauhalle des Festkomitees Kölner Karneval. Hier fand für alle, aufgeteilt in 2 Gruppen, eine ca. zweistündige Führung durch das Museum und die Wagenbauhalle statt.
Um 17.45 Uhr ging es dann wieder Richtung Heimat zum gemütlichen Ausklang nach Wahlscheid in den Aueler Hof.

Ein ganz besonderer Dank an die Organisatoren für die Planung und Durchführung dieses Tages sowie an das Busunternehmen Meurer für den Transfer nach Köln und zurück.

Bilder von Michael Burgmer

beim Brunch im Henkelmännchen


auf der Fahrt zum Karnevalsmuseum und in der Wagenbauhalle des Festkomitees Kölner Karneval


beim Abendessen im Aueler Hof