zuletzt geändert am
07.06.2016

Grilltag

am 5. Juni 2016

Zum jährlichen Frühschoppen hatte der Bergische Heimatverein "Gemütlichkeit" Oberschönrath e.V. seine Mitglieder und Freunde nach Honrath eingeladen.
Der Anbau der Scheune am Peter-Lemmer-Weg, in dem wir das Jahr über unseren Erntewagen und den Toilettenwagen unterstellen, war bereits samstags von fleißigen Helfen vorbereitet, Tische und Bänke aufgestellt, die Grillstation in Position gebracht und die Theke aufgebaut worden.
Bereits ab 11 Uhr trudelten bei sommerlichen Temperaturen die ersten Gäste an der Scheue ein und bis zum frühen Abend konnte der 1. Vorsitzende Paul Fichtler weit mehr als 80 Gäste begrüßen. Es war ein stetes Kommen und Gehen, doch die meisten blieben viele Stunden. Für das leibliche Wohl wurde mit Spezialitäten vom Grill und aus der Pfanne, diversen Salaten sowie Kuchen und kalten und warmen Getränken bestens gesorgt. Mit etwas Unter-haltungsmusik war bald munteres Geplauder und lustiges Treiben zugange.
Am Nachmittag wurde auch der allseits beliebte "Nagel-Bock" aufgebaut und die Anwesenden konnten Ihr Talent beim Versenken von Nägeln unter Beweis stellen. Hierbei versuchen 8 bis 10 Mitspieler der Reihe nach ihren Nagen im Baumstamm zu versenken. Wer am langsamsten ist und die meisten Schläge braucht, muss eine Rund ausgeben.
Wie immer bei einem solchen Treffen, konnten auch diesmal wieder einige neue Mitglieder gewonnen werden.
Erst am späten Nachmittag klang der Grill-Frühschoppen langsam aus.

Ein besonderer Dank gilt den Helfern, die zum Gelingen des Grilltages beigetragen haben.