zuletzt geändert am
07.04.2016

Umwelttag - Müllsammelaktion

am 2. April 2016

Wie jedes Jahr seit 1991 findet unser Umwelttag statt. So trafen sich auch dieses Jahr am Samstag, den 2 April 2016, um 10:00 Uhr wieder ca. 20 Mitglieder des Bergischen Heimatvereins am Ortseingang von Wickuhl.
Zum Transport des gesammelten Mülls hatten Willi Mürkens, Alfred Frackenpohl und Karl-Heinz Schlehecker ihre Traktoren mit Hänger mitgebracht. Nachdem Schutzwesten, Handschuhe, Sammelwerkzeuge, Eimer und Säcke verteilt waren, stellte man sich zum obligatorischen Gruppenbild auf. Nun schwärmten die Helfer in kleineren Gruppen in die Umgebung aus. Die Bereiche Oberschönrath, Wickuhl, Birken, Honrath, Dachskuhl, Gammersbach, Stöcken und Lüghausen wurden abgesucht und gesäubert. Wie immer wurden die Helfer unterwegs vom Vorsitzenden mit kühlen Getränken versorgt.
Gegen 13 Uhr trafen alle wieder in Wickuhl ein. Nachdem der gesammelte Müll in einen von der Stadt Lohmar zur Verfügung gestellten Container umgeladen war wurden einige Tische und Bänke aufgestellt, damit man nun ein wohlverdientes, leckeres und herzhaftes Mittagessen genießen konnte, welches Ulla und Günter Maylahn zubereitet hatten. Auch mit Kaffee, Bier und anderen Getränken wurden die fleißigen Helfer versorgt.
Da das Wetter so schön und warm war, konnte das Ganze im Freien stattfinden und man konnte sich nach dem Essen noch etwas unterhalten.
Nachdem das Geschirr und die Gläser gespült und alles wieder aufgeräumt war endete ein schöner, gemäß unserem Motto "gemütlicher" Tag.
Nicht unerwähnt sei, dass Eugen Kerkfeld das ganze Jahr über die Rösrather Straße bis zum Bahnhof Honrath sauber hält.
Vielen Dank an alle Helfer des Vereins für Ihre Unterstützung.