zuletzt geändert am
16.03.2015

Mitgliederversammlung

am 4. März 2016
im Aueler Hof in Lohmar-Wahlscheid

Am 04.03.16 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Bergischen Heimatvereins "Gemütlichkeit" Oberschönrath e.V. in der Gaststätte Auelerhof in Lohmar-Wahlscheid statt.
Nach Begrüßung der 75 anwesenden Mitglieder, besonders des amtierenden Erntepaars Karin und Wolfgang Rosenblatt sowie des Ehrenvorsitzenden Günter Maylahn und dem ehemaligen Bürgermeister der Stadt Rösrath Dieter Happ durch den 1. Vorsitzenden Paul Fichtler wurde den Verstorbenen des Vereins gedacht.
Im Anschluss berichtete der Vorsitzende über die aktuelle Entwicklung der Mitgliederzahlen, aktuell zählt der Verein 298 Mitglieder.
Nach dem gemeinsamen Abendessen blickte man auf das vergangene Jahr zurück. Nach einer kurzen Zusammenfassung verwies Fichtler hier auf den jährlich erstellten Rückblick, indem die einzelnen Berichte und Fotos der verschiedensten Aktivitäten zusammengefasst sind, sowie die Homepage des Vereins. Auch hier werden die Berichte, Termine und Fotos eingestellt.
Es folgte der Kassenbericht des 1. Kassierers Heribert Domhöver. Der Verein kann für 2015 erfreulicherweise ein positives Abschlussergebnis verbuchen.
Die Kassenprüfer Timo Stein und Michael Burgmer bescheinigten eine ordnungsgemäße Kassenführung und im Anschluss erfolgte die Entlastung des Vorstandes. Da Timo Stein als Kassenprüfer nach 2 jähriger Tätigkeit ausschied, wurden Manuela Vierkötter als neue Kassenprüferin und Georg Boddenberg als Ersatz gewählt.
Im Anschluss stellte der Vorsitzende die Planungen für 2016 vor, der nächste Termin ist der Umwelttag am 02.04.16, es folgen der Wandertag am 22.05.16 und der Grilltag am 05.06.16. Im August findet wieder die jährliche Bustour statt. Paul Fichtler und Wolfgang Rosenblatt stellten das Programm vor. Ziel ist die Stadt Essen, Programmpunkte sind unter anderem die Besichtigung der Villa Hügel und der Zeche Zollverein.
Am zweiten Oktoberwochenende veranstaltet der Verein wieder das Erntefest Lohmar-Wickuhl, hier stellte Fichtler das Erntepaar für 2016/2017 Christiane und Stefan Deblon vor.
Zum Abschluss der Versammlung erfolgte der Aufruf an die Anwesenden, dass immer helfende Hände gebraucht werden, besonders beim Erntefest. Ebenfalls werden immer Organisatoren für die verschiedensten Aktivitäten gesucht.


Gez. Anja Müller, Schriftführerin



Erntepaar 2016/17 Christiane und Stefan Deblon