zuletzt geändert am
11.04.2013

Umwelttag - Müllsammelaktion

am 12. April 2014

Wie jedes Jahr beteiligt sich der Bergische Heimatverein an der Aktion "Lohmar fegt los".
So trafen sich auch dieses Jahr am Samstag, den 12.04.2014, um 10:00 Uhr wieder ca. 40 Mitglieder, mit dabei auch das amtierende Erntepaar Heike und Dirk Vindschow, am Ortseingang von Wickuhl bei herrlichem Wetter zum jährlichen Umwelttag.
Zum Transport des gesammelten Mülls hatten Willi Mürkens und Heiner Trimborn ihre Traktoren mit Hänger mitgebracht. Peter Hofmann fuhr das Gespann von Günter Maylahn. Nachdem Schutzwesten, Handschuhe, Sammelwerkzeuge, Eimer und Säcke verteilt waren, schwärmten die Helfer in kleineren Gruppen in die Umgebung aus. Die Bereiche Oberschönrath, Wickuhl, Birken, Honrath, Dachskuhl, Gammersbach, Stöcken und Lüghausen wurden abgesucht und gesäubert. Unterwegs wurden die Helfer vom Vorsitzenden mit kühlen Getränken versorgt. Nachdem der gesammelte Müll in einem von der Stadt Lohmar zur Verfügung gestellten Container umgeladen war, trafen gegen 13 Uhr alle wieder in Wickuhl ein, wo man ein wohlverdientes, leckeres und herzhaftes Mittagessen genießen konnte, welches Ulla und Günter Maylahn zubereitet hatten.
Da das Wetter so schön war, konnte man im Hof von Wickuhl noch lange gemütlich zusammen sitzen und sich unterhalten.
Zu bemerken ist, dass dieses Jahr wesentlich weniger Müll an den Rändern der Straßen vorgefunden wurde als in den letzten Jahren. Anscheinend ist das Umweltbewusstsein der Leute doch gestiegen.
Vielen Dank an alle Helfer für Ihre Unterstützung.