zuletzt geändert am
28.08.2012

Info zum Erntefest 2012

In diesem Jahr veranstaltet der Bergische Heimatverein sein allseits beliebtes Erntefest am 6. und 7. Oktober 2012. Nachfolgend wissenswerte Informationen zum Fest:

Ernteball mit Verabschiedung des amtierenden Erntepaares Sabine und Achim Schlehecker und Krönung des neuen Erntepaares Monika und Michael Burgmer am Samstag, den 06.10.2012 im Festzelt in Wickuhl, Beginn: 19.30 Uhr. Wir empfehlen, Eintrittskarten (8,- Euro) im Vorverkauf zu erwerben bei Paul Fichtler, Wickuhl 8, 53797 Lohmar, Telefon 02205/6103.

Erntezug am Sonntag, den 07.10., Aufstellung um 13.00 Uhr in Oberschönrath, Zugbeginn: 13.30 Uhr über die Höhenstraße nach Wickuhl. Empfang der Erntepaare aus Scheid, Donrath sowie des eigenen Erntepaares, ab ca. 14.30 Uhr Musik vom Blasorchester Weisel und anschließend vom bekannten DJ Snoopy im Zelt. Es wird wieder eine große Tombola durchgeführt, deren Erlös der Kinderkrebshilfe St. Augustin gespendet wird.

Alle Mitglieder sind aufgerufen nach Möglichkeit mitzuhelfen. Ab Donnerstag, den 04.10. wird aufgebaut, im Festzelt und auf dem Festplatz gibt es am Wochenende viel zu tun und Montag muss wieder alles abgebaut werden. Bitte helft mit, so gut es geht.


Das Erntepaar 2012/2013 Monika und Michael Burgmer aus Honrath
Erntepaar Das kommende Erntepaar, Monika und Michael Burgmer aus Honrath, tritt die Nachfolge von Sabine und Achim Schlehecker an.
Die beiden sind seit 19 Jahren verheiratet und traten dem Verein 1994 offiziell bei. Sie haben zwei Kinder, Yan-Marvin 16 Jahre und Laurina-Alea 11 Jahre alt.
Michael Burgmer, geboren und aufgewachsen in Bergisch Gladbach - Paffrath, lebt seit 19 Jahren mit seiner Frau Monika in Honrath. Er ist gelernter Versicherungskaufmann und heute Prokurist der Theater-, Konzert- u. Gastspieldirektion Otto Hofner GmbH, Köln, bei der er seit 23 Jahren fest angestellt ist.
Monika Burgmer, geb. Mürkens, stammt aus einer alt eingesessenen Landwirtsfamilie, Margarete und Willi Mürkens, aus Honrath. Sie ist Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft. Im März 2011 wurde sie in den erweiterten Vorstand des Heimatvereins gewählt.
Beide gehören auch schon seit Jahrzehnten, während des Erntefestes auf Wickuhl, zum festen Stammpersonal des Grill- u. Imbiss-Teams.
Im nunmehr 10. Jahr nehmen sie, zusammen mit anderen befreundeten Honrather Familien, mit einem eigenen Erntewagen an diversen Ernteumzügen teil.