zuletzt geändert am
01.04.2012

Jahres-Mitgliederversammlung

am 9. März 2012
im Aueler Hof in Lohmar-Wahlscheid

Der Einladung zur jährlichen Mitgliederversammlung des Bergischen Heimatvereins waren 63 Mitglieder gefolgt. Nach der Begrüßung der Anwesenden durch den 1. Vorsitzenden Paul Fichtler, besonders des amtierenden Erntepaares, Achim und Sabine Schlehecker, dem Ehrenvorsitzenden Günter Maylahn und dem ehem. Vorsitzenden Rüdiger Braesicke sowie dem ehem. Bürgermeister und Ehrenbürger der Stadt Rösrath, Dieter Happ wurde den Verstorbenen gedacht.
Im Anschluss an das gemeinsame Abendessen wurde über das abgelaufene Vereinsjahr berichtet. Insgesamt wurden sieben Vorstandssitzungen abgehalten, 10 Mitglieder traten aus den verschiedensten Gründen aus dem Verein aus, im Gegenzug konnten 14 neue Mitglieder verzeichnet werden. Weiter wurden die verschiedenen Jubiläen (Vereinszugehörigkeit und runde Geburtstage) verlesen. Zum 50. Verereinsjubiläum wurden Margret und Willi Mürkens ein Blumenstrauß überreicht.
Man ließ noch einmal die Aktivitäten des Vereines in 2011 Revue passieren. Die vorhandenen vereinseigenen Bierzeltgarnituren wurden von Mitglieder restauriert, es fand Ende März der Umwelttag (Müllsammelaktion) statt, im Mai der Wandertag und im Juni der Grilltag bei Familie Stöcker in Fußheide. Hier noch mal ein Dankeschön für die Gastfreundschaft. Im August wurde die Bundesgartenschau in Koblenz besucht und im September/Oktober mit dem vereinseigenen Wagen an den Erntefesten in Scheid, Donrath und Wickuhl teilgenommen. Höhepunkt war wieder das im Oktober veranstaltete Erntefest welches durchweg positiv verlaufen ist. Hier gilt ein Dank an alle Helfer, die bei der Durchführung mitgewirkt haben.
Der Erlös der Tombola auf dem Erntefest wurde der Elterninitiative krebskranker Kinder in Sankt Augustin übergeben.
Vom 1. Kassierer Heribert Domhöver wurde im Anschluss der aktuelle Kassenbericht verlesen. Das Ergebnis ist durchweg gut und es wurde auf die vielfältigen Zuwendungen an die Mitglieder des Vereines verwiesen (Verzehrbons beim Erntefest, Theaterkarten, Preisnachlass beim Ausflug, Getränke bei Umwelt- und Wandertag etc.) Weiter wurden im Jahr 2011 verschiedene Investitionen in das bestehende und benötigte Material wie Toilettenwagen und Heizung getätigt.
Die beiden Kassenprüfer Hans-Josef Hoffmann und Achim Schlehecker bescheinigten in Ihrem Bericht eine ordnungsgemäße Kassenführung. Es wurden die Anfangs- und Endbestände der Konten und die vorliegenden Bewegungen ohne Beanstandung geprüft. Im Anschluss erfolgte einstimmig die Entlastung des Vorstandes.
Da Hans-Josef Hoffmann als Kassenprüfer ausscheidet, wurde Heike Stollwerk als Kassenprüferin gewählt und Klara Stollwerk als Stellvertreterin.
Im Anschluss erfolgte die Vorstellung des Erntepaares für das Jahr 2012/2013 Monika und Michael Burgmer.
                           

Eine Liste mit den Terminen für 2012 war bereits mit der Einladung zur Versammlung verteilt. Hier wurden noch Details geklärt, bspw. wer am Umwelttag mit Traktoren die Sammlung unterstützt (Karl-Heinz Schlehecker und Willi Mürkens). Am 06.05.12 findet der jährliche Wandertag statt, Treffpunkt ist um 11 Uhr an der Gaststätte "Zum Häuschen" in Oberschönrath, wo auch der Ausklang stattfinden wird. Der diesjährige Grilltag findet bei Walter Steeger in Großbliersbach statt, Helfer sind herzlich willkommen und werden benötigt. Die Busse für den Jahresausflug sind bestellt. Wer Ideen, Anregungen für mögliche Ziele hat, wurde aufgefordert, diese an den 1. Vorsitzenden weiterzuleiten.
Weiterer Themenpunkt war der vereinseigene Erntewagen und die Teilnahme an den Erntezügen. Um besser organisieren zu können, sind diejenigen, die in den Erntezügen mitfahren wollen aufgefordert, sich kurz bei Paul Fichtler zu melden. Die Dekoration, Bau etc. wird durch den Vorstand koordiniert, auch hier sind Helfer willkommen und erwünscht.
Die Pflege der Ruhebänke wird durch Alfred Frackenpohl, Karl-Heinz Schlehecker und Hans Schmitz durchgeführt. Erwähnt wurde, dass eine neu errichtete Bank bereits beschmiert wurde.
Paul Fichtler appellierte an die Anwesenden, dass beim Auf- und Abbau des Erntefestes mehr Helfer benötigt werden, es sollen auch Nichtmitglieder angesprochen werden ob Bereitschaft zur Mithilfe besteht.
Da die Homepage und auch der Jahresrückblick mit mehr "Leben" gefüllt werden soll, wurden die Anwesenden aufgefordert, Fotos, Berichte etc. an Paul Fichtler zu senden.
Zum Abschluss erfolgte noch ein Hinweis auf ein paar Termine:
17./18. März Aktiv Messe "Erlebnis Natur" in der Rhein-Sieg-Halle Siegburg,
07.07. Trachtenmodenbörse Weißes Haus Donrath,
17.03. - 25.03.12 Kulturtage Lohmar

Gez. Anja Stollwerk. Schriftführerin