zuletzt geändert am
19.08.2008

Ausflug am 16.08.2008

in die Eifel

Bilder von Rüdiger Braesicke und Paul Fichtler
Treffpunkt war Wickuhl, Uhrzeit: 9.00 Uhr.
Das erste Ziel unserer Fahrt war Manderscheid in der Eifel. In einem idyllisch gelegenen Hotel im Tal des Flüsschens Kyll haben wir zu Mittag gegessen. Es gab ein Dreigang-Menü, wobei jeder das Hauptgericht á la Carte auswählen konnte. Besonders zu empfehlen: die fangfrischen Forellen aus der dortigen Zucht! Aber auch für Fleischfreunde gab es eine reiche Auswahl.
Danach fuhren wir ein paar Kilometer weiter und besichtigten eine Glockengießerei. Am Nachmittag setzten wir unsere Fahrt fort und kehren am Rhein in einem traditionsreichen Weinlokal ein. Hier verbrachten wir im romantischen Innenhof unter Weinreben ein paar gemütliche Stunden. Zum Abendessen wurde uns eine gemischte Aufschnittplatte serviert, Getränke gab es reichlich und sogar Livemusik. Es durfte getanzt werden!
Rückkehr in Lohmar war kurz vor Mitternacht.